! Bilder vergrößern sich durch anklicken !

AUFGRUND DER NEUEN EUROPÄISCHEN DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN SEHEN WIR UNS LEIDER NUR NOCH SEHR EINGESCHRÄNKT IN DER LAGE, BILDER UNSERES LEBHAFTEN GEMEINDELEBENS AUF DIE HOMEPAGE ZU SETZEN!

2. Hand - mal wieder 1. Sahne!

 

Kindersachen-Flohmarkt der Ev. Kirchengemeinde Honrath wieder ein großartiger Erfolg

 

Die Erhaltung der Schöpfung sollte ein besonderes Anliegen unserer und der kommenden Generationen sein - es ist in jedem Fall eines der Ev. Kirchengemeinde Honrath.

So freut es das Team des Kindersachen-Flohmarktes im Peter-Lemmer-Haus umso mehr, dass es mit der Organisation des Frühjahrsmarktes wieder dazu beitragen konnte. Denn es  macht doch wirklich Sinn gut erhaltene Kinderkleidung, Fahrzeuge, Spielwaren etc. mehrfach zu nutzen, anstatt sie im Keller oder auf dem Speicher zu horten oder gar wegzuwerfen.

So profitieren alle; so können auch Familien, deren Budget für Kleidung und/oder Spielzeug begrenzt ist, mal das ein oder andere Teil außer der Reihe erwerben oder einen lang ersehnten Wunsch erfüllen.

Und wer den Markt schon besucht oder auch bei der Durchführung geholfen hat, weiß, dass man hier auch so manchen hochpreisigen Artikel zu fairen Preisen bekommen kann.

So war es auch am 09.3.19, als der Kindersachen-Flohmarkt im Peter-Lemmer-Haus seine Türen öffnete. Rund 9.000 Artikel aus den verschiedensten Kategorien warteten - von den ehrenamtlichen Helfern am Vortag wohl sortiert - auf eine große Käuferschar.

Und die kam, sah und wurde fündig. Ca. 1/3 der angebotenen Artikel wurden verkauft, so konnten sich die rund 100 Verkäufer bei der Auszahlung am Sonntag über - in Summe - gut 7.050 € an Erlösen freuen.
Mit ca. 1.750€, die aus den Abschlägen der Verkäufer für die Anschaffung eines professionellen Kletter- und Spielgerüstes bei der Ev. KGM Honrath verbleiben, toppte dieser Markt wohl alle bisher durchgeführten.

Ein Grund mehr, DANKE zu sagen:

Danke an die vielen eifrigen, ehrenamtlichen HelferInnen, an die zahlreichen Verkäufer für die tollen und gut erhaltenen Artikel, an alle Käufer, die von nah und fern gekommen waren, an alle die, die den Markt über die verschiedensten Kanäle weiterempfohlen haben, die, die unsere Werbung präsentierten, die Kuchenbäcker und Waffelesser ;)

…und noch etwas, dass uns auf dem Herzen liegt: Es ist schade, dass bei den Märkten – trotz Kontrolle – immer wieder Sachen verschwinden. Das muss doch nicht sein!

.... so, und damit uns, dem Team, nicht langweilig wird, starten wir bereits am 8. Juli - bedingt durch die Sommerferien - mit den Anmeldungen für den Herbstmarkt am 28.09.19.

Wie immer nur per Mail an secondhandmarkthonrath@gmx.de

 

Text und Bilder: Nicole Swerbinka-Riehs für das Secondhandmarktteam der Ev. KGM Honrath

 

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden 2017/2018